Community - American Football Management Simulator
AdBlocker active? It seems you are using software to block advertisements. You could help us if you could switch it off when visiting redzoneaction.org. The reason is very simple: Advertisements help us running the site, to offer you the game in a good quality for free. So if you like the game, please support us by purchasing a Supporter Account or disabling the AdBlocker on this site. Thank you very much!
Main / deutsch / german / Wie viele QBs braucht der Mensch? Search Forum
Navigation: |<   <   1  2  3 4  5  >   >|  
Poster Message
joi.pranzl
posted: 2016-02-14 22:25:10 (ID: 100068187) Report Abuse
Cool-Runnings wrote:
also speed ist wichtiger als strength?


das schöne ist, es gibt bestimmt verschiedene Meinungen.
für mich ja, einfach weil mittlere und tiefe Pässe so gut wie nicht funktionieren im Moment, braucht mein QB nicht der Stärkste sein, die paar yards wird er wohl hoffentlich mit ~40 Stärke schaffen
Quote   Reply   Edit  
pete
H2TAGIT4Q

Europe   pete owns a supporter account   pete is a Knight of RedZoneAction.org

Joined: 2011-09-01/S00
Posts: 20562
Top Manager



 
posted: 2016-02-14 22:27:10 (ID: 100068188) Report Abuse
Ich brauch dringend so einen Smiley mit Reißverschluss vorm Maul...

Last edited on 2016-02-14 22:27:32 by pete

Quote   Reply   Edit  
joi.pranzl
posted: 2016-02-14 22:53:46 (ID: 100068189) Report Abuse
pete wrote:
Ich brauch dringend so einen Smiley mit Reißverschluss vorm Maul...


hehe, jetz wär natürli spannend zu wissen was hier vor dem edit stand
Quote   Reply   Edit  
pete
H2TAGIT4Q

Europe   pete owns a supporter account   pete is a Knight of RedZoneAction.org

Joined: 2011-09-01/S00
Posts: 20562
Top Manager



 
posted: 2016-02-14 23:54:41 (ID: 100068190) Report Abuse
Ein Tippfehler

Ernsthaft, man stelle sich mal vor, das Strength und Passing als Produkt einer Formel bestimmen, wie zielgenau ein Pass geworfen wird. Müsste dann nicht angestrebt werden, alle Skill-Bestandteile der Formel möglichst hoch zu haben? Wenn der QB also mehr Str hat, würde er dann nicht auch kurze Ziele besser erreichen? Oder bestimmt Str wirklich nur, wie weit ein Pass geworfen werden kann?

Wir alle wüssten das nur all zu gern im Detail, könnte ich mir vorstellen.
Quote   Reply   Edit  
joi.pranzl
posted: 2016-02-15 00:01:53 (ID: 100068193) Report Abuse
pete wrote:
Ein Tippfehler

Ernsthaft, man stelle sich mal vor, das Strength und Passing als Produkt einer Formel bestimmen, wie zielgenau ein Pass geworfen wird. Müsste dann nicht angestrebt werden, alle Skill-Bestandteile der Formel möglichst hoch zu haben? Wenn der QB also mehr Str hat, würde er dann nicht auch kurze Ziele besser erreichen? Oder bestimmt Str wirklich nur, wie weit ein Pass geworfen werden kann?

Wir alle wüssten das nur all zu gern im Detail, könnte ich mir vorstellen.



also doch wieder retour zu:
Llana wrote:
Soll ich Hulk mit Tony Stark kreuzen?


Last edited on 2016-02-15 00:12:34 by joi.pranzl

Quote   Reply   Edit  
hollyhh2000
posted: 2016-02-15 10:53:02 (ID: 100068209) Report Abuse
pete wrote:
Ein Tippfehler

Ernsthaft, man stelle sich mal vor, das Strength und Passing als Produkt einer Formel bestimmen, wie zielgenau ein Pass geworfen wird. Müsste dann nicht angestrebt werden, alle Skill-Bestandteile der Formel möglichst hoch zu haben? Wenn der QB also mehr Str hat, würde er dann nicht auch kurze Ziele besser erreichen? Oder bestimmt Str wirklich nur, wie weit ein Pass geworfen werden kann?

Wir alle wüssten das nur all zu gern im Detail, könnte ich mir vorstellen.


Ich bin mir sogar ziemlich sicher, dass Str Einfluß auf die Qualität von jedem Pass hat.

Jemand der es wissen muß hat mal gesagt, dass es nicht eine einzige Aktion in RZA gibt, die von nur einem einzigen Skill getriggert wird

Aber den Einfluß, den Top End Speed auf die Anzhl Sacks hat, ist (leider) schon so heftig, dass es imo fast schon ein bug ist.

Der Starting QB der Spartans in der Elite ist sehr schnell (exakt darf ich im Forum nicht schreiben), er wirft an 60% seiner Snaps in der Elite Liga und ist noch nicht einmal gesackt worden.

Ja er hat auch sehr hoher Erfahrung, Passing und Vision (und nicht so dolle Strength btw ) aber der Zusammenhang zwischen Top End Speed und kaum Sacks ist auch bei anderen QBs sehr deutlich und mein Eindruck wurde auch im Forum von langjährigen Veterans (Toni Gorilla, JohnnyP) eindeutig bestätigt



Quote   Reply   Edit  
pete
H2TAGIT4Q

Europe   pete owns a supporter account   pete is a Knight of RedZoneAction.org

Joined: 2011-09-01/S00
Posts: 20562
Top Manager



 
posted: 2016-02-15 13:10:27 (ID: 100068219) Report Abuse
Natürlich gibt es einen Zusammenhang zwischen Sacks und Speed. Alles andere wäre ja Humbug. Die Aussage ist eine andere: es ist mehr als nur Speed, was den Sack macht...und ist ist mehr als nur Speed, was einen Sack vermeidet.
Quote   Reply   Edit  
hollyhh2000
posted: 2016-02-15 13:20:25 (ID: 100068224) Report Abuse
Ganz ehrlich in der Realität sehe ich selten einen QB wegen seines Top speeds vor einem Verteidiger weglaufen.

Viel häufiger sind es imo kleine schnelle Bewegungen (=Agility) oder seine Vision, die den Sack vermeidet.

Edith sagt gerade:
Der statistisch am wenigsten pro Passversuch gesackte QB der NFL war Peyton Manning in 2014 (2,83 Sacks / PA)

Da wars wohl eher die Vison, Intelligenz und imo Positioning (vor dem Snap (oder nach dem dritten Omaha ) wissen, welche Coverage die Defense spielt und entsprechend das Blocking anpassen), als Speed & Agility

Last edited on 2016-02-15 13:54:44 by hollyhh2000

Quote   Reply   Edit  
pete
H2TAGIT4Q

Europe   pete owns a supporter account   pete is a Knight of RedZoneAction.org

Joined: 2011-09-01/S00
Posts: 20562
Top Manager



 
posted: 2016-02-15 16:28:54 (ID: 100068241) Report Abuse
Du machst zwei Fehler:

1.) Dies ist eine Sim, keine Realität!

2.) Nirgendwo steht, dass SPD der ausschlaggebende Punkt sei, noch habe ich das bzw. das Gegenteil je behauptet. ich habe vielmehr gar nichts zur Wichtigkeit von SPD in Bezug auf Sacks und Sacks vermeiden gepostet. Das war die Community, die sich versucht einen Reim auf Aussagen zu machen wie "QBs need no punting"

Von daher ist die Diskussion "ist aber realitätsfern"...realitätsverweigernd

Last edited on 2016-02-15 16:31:00 by pete

Quote   Reply   Edit  
hollyhh2000
posted: 2016-02-15 16:49:55 (ID: 100068243) Report Abuse
pete wrote:
Du machst zwei Fehler:

1.) Dies ist eine Sim, keine Realität!

2.) Nirgendwo steht, dass SPD der ausschlaggebende Punkt sei, noch habe ich das bzw. das Gegenteil je behauptet. ich habe vielmehr gar nichts zur Wichtigkeit von SPD in Bezug auf Sacks und Sacks vermeiden gepostet. Das war die Community, die sich versucht einen Reim auf Aussagen zu machen wie "QBs need no punting"

Von daher ist die Diskussion "ist aber realitätsfern"...realitätsverweigernd


1) keine Angst, den Fehler mache ich nicht, das ist klar dass ist unmöglich das hinzubekommen, schon gar nicht als one man show

Mein Denkansatz ist:
Ich denke, der Programmierer wollte es so wie in der realität probieren, also prüfe ich, ob es in der sim genauso ist.

2)
Es sind einfach die Zahlen, die keinen anderen Schluß zulassen

Das die Haupt-QB von SD Blitzkrieg (2 Sacks / 451 Pass Attemps) und die Spartans (0/328) nicht gesackt warden, könnte man noch mit der Stärke der Teams argumentieren

Wenn man aber Verona anschaut, eher Durchschnitt im Talent sicher ein guter QB, der an 80% seiner Snaps past und bei 447 Snaps kein einziges Mal gesackt wird und alle 3 sind unglaublich schnell aber haben nur (für einen Elite Spieler) durchschnittliche Agility,

natürlich ist das keine statistische Menge für eine fundierte Auswertung, gerade mit wechselnden Gegnern und Situationen und, und und, aber wenn man dann nicht darauf schließt, dann können wir gleich denken, dass nur gewürfelt wird und dann würde das hier nicht so verdammt viel Spaß machen
Quote   Reply   Edit  
reply   Mark this thread unread
Navigation: |<   <   1  2  3 4  5  >   >|  
Main / deutsch / german / Wie viele QBs braucht der Mensch?